BIERBAD

Bierbad

Im Bierbad sind viele Zutaten enthalten, die seit Urzeiten bei Heilanwendungen zum Einsatz kommen. Das Bad erfolgt in natürlichen Extrakten, aus denen Bier gebraut wird: Bierhefe, ausgewählte Hopfensorten, Malz und Bier selbst.

Der hohe Gehalt an ätherischen Ölen des Hopfens reinigt die Hautporen und trägt zu einer allgemeinen
Vitalisierung bei, die Bierhefe wirkt sich durch den hohen Vitamin-B-Gehalt und aktive Enzyme regenerieren die Haut wohltuend. Durch diese einmalige Kombination natürlicher Inhaltsstoffe und die magische Wirkung des Eichenholzes, das schon immer ein Symbol von Langlebigkeit und Beständigkeit war, werden während des Bades der Stoffwechsel gefördert, Schadstoffe ausgeschwemmt, die innere Anspannung aufgelöst, Müdigkeit und Stress abgebaut.

Anwendungsbeschreibung

SAUNAAUFENTHALT (20 Min.)

BIERBAD (20 Min.)

Erfolgt in handgefertigten Badewannen aus Eichenholz mit einem Aufguss aus natürlichen Extrakten.
Es wird empfohlen das Bad ohne Badehose zu nehmen, die Entscheidung bleibt aber Ihnen überlassen. Während des Bierbades können Sie sich ein Bier zapfen.

RUHE AUF STROHLAGER (20 Min.)

 

Das Stroh fördert das Absorbieren aller Vitamine und Extrakte des Bades. Die Ruhezeit beträgt mindestens 20 Minuten.

Preis:

1 Person 40 €

2 Personen 52 €

Um den gewünschten Effekt zu erzielen, empfehlen wir einige Stunden nach der Anwendung nicht zu duschen. Sie müssen keine unerwünschten Gerüche befürchten, denn nach dem Bad duften Sie nach unserer Hopfenmischung und die Bierhefe macht Ihrer Haut geschmeidig und zart. Das Bad ist nicht für Personen mit hohem Blutdruck, nach Herzoperationen, Schwangere ab dem 3. Schwangerschaftsmonat und Kinder bis 15 Jahren geeignet.